2012/04/30

Lieblingsstücke: Der Verlobungsring...


Der Wonnemonat Mai ist auch ein guter Monat um (und das richtet sich an die Herren unter den geschätzten Lesern) auf die Knie zu gehen und um die Hand der Liebsten anzuhalten. Der Frühling ist die beste Zeit dafür, vor allem weil Edelsteine sehr gut zu Schmetterlingen und Blümchenkleidern passen. 
Klassischerweise sind es ja Diamanten, bestenfalls im Brilliantschliff, die da den Besitzer wechseln, die Liebe besiegeln und die Augen der Freundinnen vor Neid aufblitzen lassen, man denke nur an unzählige Folgen in amerikanischen Fernsehserien. Doch auch farbige Steine sind reizvoll und haben noch dazu Symbolcharakter. Der Saphir steht für Treue (wobei man ausser Acht lassen sollte, dass auch Prince Charles Lady Diana damals einen, dem oben zu sehenden nicht unähnlichen Ring an den Finger steckte), der Rubin soll vor Unheil schützen und der Smaragd ist ein Symbol für Leidenschaft. Alles das sind Eigenschaften, die den eh schon großen Wert eines Verlobungsringes noch steigern können. 
Bei Antique & Vintage Jewellery* gibt es eine Vielzahl an Ringen, die als Verlobungsringe ideal sind und den Finger einer schönen Frau vortrefflich schmücken können. Vielleicht ermutigt die Schönheit der Steine ja auch dazu übers heiraten nachzudenken!?



Antique & Vintage Jewellery
Oliver Rheinfrank
Linienstraße 44 / 10119 Berlin
Tel. 030 20 68 91 55


*Antique & Vintage Jewellery ist seit April 2012 Werbepartner dieses Blogs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen