2012/04/29

Erste Eindrücke: Gallery Weekend 2012...


Der Freitag Abend sollte eigentlich schon ganz im Zeichen des Gallery Weekend stehen, doch alles begann mit einem riesigen Stau und der damit einhergehenden getrübten Laune. Statt also viele Galerien abzuklappern wie um Vorjahr, standen nur Besuche bei Capitain Petzel (Richard Longo, siehe Bild) und bei Gerhardsen Gerner an. Bei letzterer Galerie gab es wieder ein Schwein am Spieß, Essen vertreibt ja bekanntlich schnell schlechte Laune... 
Mehr zu den anderen Ausstellungen die ich besucht habe gibt es dann morgen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen