2012/03/21

Perfektion...


Auf dem Tumblr von Nick Wooster habe ich das Tattoo im oberen Bild entdeckt. Es handelt sich um eine Transkription einer Theorie hin zu einem eigenständigen Werk. 

Bilder von hier und hier

Kommentare:

  1. Sehr schönes Tattoo. Könnte es mir in der Aufteilung auch sehr gut als Bild an der Wand vorstellen!

    AntwortenLöschen
  2. kannte ich nur unter Fibonacci-Folge, trotzdem sieht das Tatto sehr nach Mondrian aus.
    Siegmr

    AntwortenLöschen