2011/10/04

Schwebend - Frate von Enzo Mari...


1973 entwarf der Designer Enzo Mari einen Tisch bestehend aus einem metallen Trägergestell, das durch einen Holzpfosten verbunden ist und eine Glasplatte trägt. Driade produziert 'Frate', so heißt der Tisch, bis  heute und er liegt bei um die 2.500 €. 
"Many of Mari's works are masterpieces - rare combinations of intellectual puzzles and beautiful lines," sagt der Produktdesigner Jasper Morrison über Mari. Wenn man einen Artikel von 2008 in der NY Times liest, merkt man auch, dass ein nicht ganz unumstrittener Querkopf hinter diesen tollen Designs steckt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen