2011/05/23

...

Wenn du dich auf den Weg machst nach Ithaka,
bete, daß der Weg weit sein möge,
voller Abenteuer, voller Erkenntnisse.
Hab´ immer Ithaka im Sinn.
Dort anzukommen ist deine Absicht.
Aber beeile dich nicht auf der Reise!
Damit sie noch viele, schönere Jahre andauert;
und als Greis sollst du endlich an der Insel festmachen,
reich an Dingen, die du unterwegs erworben hast,
ohne zu erwarten, daß Ithaka dir Reichtümer gibt.
Autor unbekannt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen