2011/03/27

Bilder Die Geschichten Erzählen...


Rudolf Koppitz fotografierte 1925 die Tanzgruppe von Claudia Issatschenko und schuf mit dieser Bewegungsstudie einen zeitlosen Akt. Einer griechischen Tragödie gleich tragen drei schwarz gewandete Frauen, vielleicht die drei Moiren, die nackte Frau im Vordergrund davon. Gleichzeitig bilden sie mit ihren schwarzen Gewändern den Hintergrund, lassen den Körper erstrahlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen