2013/03/21

Ähnlichkeiten: Geoffrey Beene Vs. Céline...


Fashionista überraschte mich heute morgen Frühstückstisch mit einer kleinen Offenbarung, die aber eigentlich nun wirklich nicht grossartig überrascht: Phoebe Philo hat sich Inspiration für ihre grandiose Kollektion geholt. Leider aber ist sie etwas zu sehr übers Ziel hinaus geschossen und hat statt zu zitieren einfach mal etwas plump kopiert. Na Bravo, nun ist ausgerechnet das stärkste Teil der Kollektion kein echtes Stück Céline sondern ein aufgewärmter Geoffrey Beene. 
Aus dem Hause Céline gibt es noch kein Statement dazu, man hält sich bedeckt und wird wohl in den zuständigen Marketing- und PR-Abteilungen gerade hektisch Schlachtpläne aushecken, die diesen Fleck auf der ansonsten bislang makellosen weißen Weste der Marke schnell zu verschwinden bringen sollen. Die Stiftung, die das Erbe des 2004 verstorbenen Beene verwaltet hingegen ist nicht wirklich verwundert, der Einfluss Beene's auf nachfolgende Designer ist für sie nicht verwunderlich.
Spannender ist eher eine andere Komponenten, nämlich die die Tatsache, dass die Pariser Modewelt eigentlich über die vergangenen hundert Jahre hinweg die Kreativität für sich verbuchen wollte und wenn einer kopierte, dann doch wohl höchstens die Amerikaner. Nun ist es mal umgekehrt und vielleicht wird der Name Geoffrey Beene dadurch mal wieder ein bisschen Glanz abbekommen, der diesem grossartigen Designer eigentlich zuzugestehen ist.
Man könnte es sich bei Céline einfach machen und einfach eine zusätzliches Etikett einnähen: 

Céline Loves Geoffrey Beene
2004/2013

Bildquelle: Fashionista

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Etikett ist klasse, das ist wirklich dreist von Celine und ärgerlich weil ich der Meinung bin, das es Phoebe Philo wirklich nicht nötig hat. Für mich habe gerade wieder das " grey Flanel " von Geoffrey Beene entdeckt und bin begeistert.
    Siegmar

    AntwortenLöschen
  2. Fashionista hat bei Garmento geklaut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fashionista hat Garmento als Quelle angegeben.

      Löschen