2013/02/26

Milano Woman HW-2013: Genny...


Ein bisschen war Genny in den letzten Jahren aus der Mode gekommen, doch gerade ist die Marke wieder dabei sich einen Platz ganz vorne unter den italienischen Marken zu erobern. Gabriele Colangelo ist seit gut zwei Jahren Chefdesigner des Hauses, für das auch schon Claude Montana, Christian Lacroix und die Herren Dolce&Gabbana tätig waren. 
Seine Kollektion für den kommenden Herbst trifft mit ihrer geometrischen Strenge den Geist der Zeit. Konstruiert wirken seine Kleider und Ensembles, die Jacken weisen scharfe Linien auf und bekommen so Strenge. Materialien wie Leder und steife Seiden tun ihr übriges dazu. Kein Wunder also, dass sich Richard Meier's Rachofsky House mit seinen klaren Linien so gut als Hintergrund eignet. 

Mehr zu sehen gibt es hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen