2013/01/16

Neu Am Kiosk: Vogue...


Ja, normalerweise ist das Erscheinen einer neuen Ausgabe der Vogue nicht unbedingt einen Post wert. Die kommt jeden Monat um den 15. herum, man kann sie sich auch gut anschauen, aber es ist nun auch kein Magazin, dass mich total vom Hocker haut. Diesmal allerdings ist das etwas anders, denn dem Heft wurde ein Quäntchen Modegeschichte beigelegt: 'Diana Vreeland – The Eye Has To Travel' als DVD.
Seit ich 'Allure' gelesen haben, das war im vergangenen Jahr, bin ich begeistert vom Esprit und Witz dieser Modeikone. Diana Vreeland hat den Beruf der Moderedakteurin nachhaltig geprägt, in dem sie die Hefte (zwischen 1937 und 1963 Harper's Bazaar und zwischen 1963 und 1971 die amerikanische Vogue) in Wolkenschlösser verwandelt hat, die ihre Leserin in Traumwelten entführte und aus dem stumpfen Alltag des Hausfrauendaseins. Der Titel der Dokumentation kommt also nicht von ungefähr. 


Ich weiß also was ich heute Abend schauen werde. Und bin mir auch sicher, dass ich nicht allein auf dem Sofa sitzen werde. Vorgeschmack gibt es hier den Trailer zum Film. Viel Spass!


Bilder via Vogue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen