2012/06/19

Inside Ralph's World...


Selectism nimmt ins mit auf eine Reise durch Ralph Lauren's New Yorker Boutique auf der Madison Ave. Allein das Haus in dem der Store seit 1986 untergebracht ist beeindruckt; wirkt es doch wie aus einer anderen Zeit. Typisch amerikanisch lässt es sich nur bedingt einordnen. Es erinnert an die Loire-Schlösser genauso, wie an Bürgerhäuser der Renaissance. Allein die sehr weit an der Fassade sitzenden Schornsteine sind eine nicht zu übersehende Merkwürdigkeit.
Im Inneren tut sich dann das Ralph Lauren-Universum erst richtig auf. Augenblicklich fühlt man sich in  Gatsby's Kleiderschrank versetzt, nur ohne umherfliegende Hemden. Edle Holzvertäfelungen, Stuckdecken und Kristalllüster feiern einen klassischen Stil, der sich dann in den Kleidern fortsetzt. 
"The flagship helped set a new standart for modern men's stores." kann man bei Selectism lesen, doch eigentlich wird man nur in eine Zeit zurückversetzt als die Auswahl der Kleider noch einen Ritual glich und es weder Onlinestores noch Fastfashion gab. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen