2012/06/28

D Vs. I...

Gerade begegneten mir die Leute aus dem Nachbarhaus, geschmückt mit Fahnen und Blumenketten in den Deutschlandfarben. Sicherlich gehen die zur Fanmeile. Sicherlich gehe ich da nicht hin! Und trotzdem hat mich ein bisschen das Fieber gepackt, entziehen kann man sich ja wirklich nur schwer. Mit den Freunden schreibt man sich SMS'en hin und her und verabredet sich für den Abend, mit den Kollegen tippt man auf Sieger und Verlierer; und glücklicherweise ohne finanzielle Einsätze, denn da hätte ich gleich schlechte Karten. Beim letzten Spiel allerdings gehörte ich zumindest zu denen, die das Torverhältnis richtig eingeschätzt haben, wenngleich ich auf 2:0 tippte statt auf 4:2. Heute sah meine Prognose weniger optimistisch aus, ich glaube fast nicht, dass Deutschland gewinnt. Zu viel Euphorie und Siegesgewissheit tun selten gut, zu wenig davon ist allerdings auch schlecht. Egal wie es ausgeht, es wird ein schöner Abend...

1 Kommentar:

  1. es war irgendwie doch ein schöner Abend, mein ganz lieber italienischer Nachbar war völlig aus dem Häuschen und hat spontan das Haus zu einer party am Samstag in unserem Hofgarten eingeladen.
    Siegmar

    AntwortenLöschen