2012/05/10

Stefano, Dearest...


An der Seite von Lucie de la Falaise, natürlich eingekleidet von Prada, erschien auch Stefano Pilati bei der Met Gala. Auch wenn noch immer nicht klar ist, wo er als nächstes unterkommt, ausgesehen hat er blendend. Er zeigt, dass man dem Zwang Smoking zu tragen auch subtiler unterwandern kann als mit einem durchsichtigen Spitzenkleid. 

Via Prada

1 Kommentar:

  1. das stimmt!
    toll sieht er wieder aus.
    nur was hat er das wunderliches an den füssen?
    mussten die beiden übers feld laufen, um zu der
    veranstaltung zu kommen?

    mit den schuhen durfte er bestimmt nicht bei frau
    wintour am tisch sitzen.

    FRED*

    AntwortenLöschen