2012/02/15

New York Men HW-2012: RAD By Rad Hourani...


Schwarz und zwei schlamige Grüntöne, mehr braucht Rad Hourani nicht um eine doch recht interessante Kollektion auf die Beine zu stellen. Die Looks sind architektonisch aufgebaut. Viele Lagen werden geschichtet, matte Stoffe und glänzendes Leder gut kombiniert. Die Kollektion verliert immer mehr den untragbaren Avantgarde-Schick und wandelt sich zu einer verkäuflichen Kollektion, die trotzdem alles andere als langweilig ist. 




Bilder via Style.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen