2011/10/07

Zum Tode Von Francesco Cominelli...


Der Name Francesco Cominelli wird wohl den wenigsten was sagen, sein Gesicht allerdings dürfte zumindest denen bekannt sein, die regelmässig Jak & Jil oder The Sartorialist durchforsten. Mehrmals war der junge Assistant Editor von Vogue dort zusehen, seine Looks waren Inspiration für viele. Auch für mich. In der vergangenen Nacht wurde Francesco Cominelli tot in seiner Pariser Wohnung aufgefunden.
Nun ist es schwierig einen Nachruf über jemanden zu verfassen, den man nicht persönlich kannte. Deshalb hier lieber ein paar Worte von Olivier Lalanne: 
Il avait la jeunesse et la beauté, un sourire rafraichissant comme un spray, une bonne humeur inoxydable, une élégance audacieuse qui électrisait les blogs et un talent des plus prometteurs. Styliste né, assistant d’Anastasia Barbieri, membre de la famille Vogue Hommes International depuis plus de cinq ans, Francesco Cominelli nous a quittés. Toutes nos pensées vont à sa famille et ses proches dont nous partageons l’immense chagrin.
Bildquelle 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen