2011/06/12

Pfingstlektüre...


Es klingt nach Hochstapelei, wenn ich Pfingstlektüre schreibe und gleichzeitig schon ahne, dass ich den ganzen Sommer an Proust lesen werde. Trotzdem reizt mich dieses Werk schon lange, nicht erst seit meinen Post über den Maler Boldini. Und noch ein anderes Werk steht parallel auf dem Programm, Huysmans' 'Gegen den Strich'. Beide Werke verbindet zum einen die Zeit in der Handlung angesiedelt ist und zum anderen die Lebenswelt der Protagonisten.


Ich werde mich reinlesen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen