2011/06/19

Milano Men FS-2012: Jil Sander...


Der Jil Sander Kunde braucht auf jeden Fall schöne Beine um der neuen Sander'schen Beinfreiheit fröhnen zu können. Braun hingegen müssen sie nicht sein, ganz im Gegenteil.
Mit den Sander Kollektionen ist es immer so eine Sache, ich finde viele Teile sehr schön, würde aber nie auf die Idee kommen einen Komplett tragen zu wollen. Der Strick ist super, die Jacken auch, aber mit den Shorts kann ich wenig anfangen. Die wenigen langen Hosen gefallen mir vom Schnitt her hingegen sehr.
Alle Teile der Kollektion sind farblich so gemacht, dass sie zu schwarz passen. Bei den Schuhen wagt sich Raf Simons zwar an Muster heran, die Hosen aber sind durchweg schwarz. Bisschen langweilig, wie ich finde.





Via GQ.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen