2011/03/14

Tagesoutfit...

Selbstbild, Fremdbild und der ganze Blah-Blah sind uns allen ein Begriff, und eigentlich kann ich beides ganz gut einordnen und auseinanderhalten. Mein heutiges Outfit ist allerdings ein Indiz dafür, wie dieses Kartenhaus manchmal auch leicht ins wanken kommen kann.
Ich selbst fühle mich pudelwohl und ausserdem habe ich heute Komplimente für mein Outfit bekommen, das war schon lange nicht der Fall. Dies führte zu dem Entschluß es aufgrund seiner 'Großartigkeit' auch zu posten. Und hier haben wir die Misere. Auf den Fotos sieht es nach ausgedienter Polizeiuniform aus, militärisch irgendwie. Ausserdem stimmen die Proportionen nicht, usw.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen