2011/02/03

Park Avenue...


Warum besitze ich eigentlich nur eine einzige Ausgabe der Park Avenue? Warum wird zum Beispiel das Zeit-Magazin so gehyped, während es dieses Magazin nicht mehr gibt? Warum gibt es nicht wenigstens etwas vergleichbares? Fragen über Fragen...
Gerade an jetzt hätte ich sehr viel Lust darauf sie zu lesen. Ich mochte die Geschichten, die Aufmachung. Es waren spannende Themen in gut recherchierte Artikel gepackt. Nun muss ich wohl die einzig verbliebene zur Hand nehmen. Und obwohl sie fast vier Jahre alt ist, wirkt sie ziemlich frisch.

Kommentare:

  1. ziemlich gewagt, die zeit mit park avenue zu vergleichen!?

    AntwortenLöschen
  2. Nicht die Zeit, sondern das Zeit-Magazin. Und dieses ist meist das Papier nicht wert auf dem es gedruckt ist. Aber das ist eine ganz persönliche Meinung...

    AntwortenLöschen
  3. Warum "Park Avenue" eingestellt wurde, habe ich mal gelesen, kann mich nicht mehr genau an den Grund erinnern, meine aber, dass es daran gelegen habe, dass ein anderes Blatt aus dem selben Hause die Themen abdecken solle.

    Als Mann vermisse ich in Deutschland auch Publikationen wie Harpers's Bazaar, Esquire, etc.. Der, mittlerweile wieder etwas erstarkten, GQ könnte Konkurrenz nicht schaden.

    AntwortenLöschen