2010/12/06

Ausflug Nach Potsdam...


In einem recht unscheinbaren ehemaligen Industrie Gebiet, nur das Schild 'Blutspende' weißt den Weg, hat Wunderkind ein Lager. Und in diesem fand am vergangenen Wochenende ein Super Sale statt. Was das Wort 'Super' in diesem Zusammenhang bedeutet? Ca. 90% Rabatt bei den Damen auf Kleider(!!!), Mäntel und alles was man sonst bei Wunderkind zu finden vermag. Angeboten wurden Teile aus vergangenen Kollektionen und viele Musterteile, viele Einzelstücke. Es war ein Schlaraffenland der Extravaganz und jenseits vom sonst in Berlin stattfindenden Schwarz/Grau/Beige Trubel.
Bei den Männern war es kaum anders, nur eben etwas weniger günstig. Ich wurde natürlich auch fündig, wie solls anders sein. Ich habe mir zwei Hosen gekauft, zwei mittelblaue, wunderbare Hosen. Auf die Anzüge muss ich noch etwas sparen, die sind selbst bei den tollen Rabatten noch jenseits meines Budgets.
Der Sale ist vorbei, fand nur am vergangenen Wochenende statt. Es lohnt sich aber auch immer in den verschiedenen Boutiquen vorbeizuschauen; Wunderkind am Gendarmenmarkt und Wunderkind Vintage Ecke Tucholskystraße, in Kampen/Sylt und bei Yousefy in München.


Bei Wunderkind habe ich natürlich Nobi getroffen. Sie war schon mehrmals hier zu sehen, und wieder hatte sie einen grandiosen Look.


Pelzpullover und Mütze von Wunderkind
Lederrock von COS
Mercedes 300 SL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen