2010/09/19

Kultur Auf Dem Lande...


Das Leben auf dem Lande, besonders das Leben in den Palästen des englischen Aristokratie, ist Mittelpunkt von Marc Girouard's Buch. Es ist ein kleiner Schatz den ich neulich im Antiquariat entdeckte und seit dem zur Bettlektüre erkoren habe.
Ich habe meine Vorliebe für Filme die an eben diesen Orten spielen schon mehrfach geäußert und nun empfehle ich das Buch. Es erklärt ganz wunderbar die Mechanismen und Umgangsformen in der feinen englischen Gesellschaft, teilweise sind diese ja bis heute erhalten.
Passend zum Buch habe ich ein paar Filmtipps, man kann so perfekt den Sonntag vertrödeln.


1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für den Buchtipp. Mich hat die Zeit, insbesondere das Regency und das Viktorianische Zeitalter in England, schon immer besonders interessiert. Mal sehen, ob es das Buch irgendwo gibt.
    Ähnlich spannend sind in dem Feld auch die Bücher von Nancy Mitford.

    AntwortenLöschen