2010/09/12

Bilder Die Geschichten Erzählen...



"Ich hatte eine Farm in Afrika am Fuße der Ngong Berge...", so beginnt Karen Blixen's berühmter Roman. Auch die Biografie des Fotografen Peter Beard könnte so beginnen, allerdings müßte der Satz um die Worte "und ich habe das Leid dokumentiert, welches der Tierwelt des Kontinents angetan wurde (und wird)" erweitert werden.
Seine Bilder zeigen die martialische Seite der Blixen'schen Großwildjagdromantik. Wenn auch Beard, selbst Jäger, auf der Anklagebank Platz nehmen darf, ist sein 1966 erschienenes Buch 'End of Game' ein Plädoyer für den Schutz der Tierwelt Afrikas.
Das Bild mit dem toten Elefantenjungen kann für sich stehen. Ich möchte den Post mit Ingeborg Bachmann's Zitat "Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar" schließen, passend ist es allemal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen