2010/08/17

Jackentipp Für Den Kommenden Winter...


Winterjacken ist ein heikles Thema, man möchte momentan der Temperaturen wegen gar nicht dran denken. Aber spätestens Ende September muss man sich dann mit dem Thema auseinandersetzen, weil sonst das favorisierte Modell nicht mehr in der richtigen Farbe oder Größe da ist und man wieder einen Kompromiss eingehen muss. Und die Notlösungen hängen ja alles schon im Schrank und man will eigentlich nicht noch mal einen Winter damit rumrennen.
Vor ein paar Tagen wurde ich um Rat gebeten, dabei habe ich mich selbst noch nicht mal ansatzweise damit auseinander gesetzt. Ich wollte doch schließlich auch bis zum letzten Moment warten, nicht anders als der Rest.
Nun habe ich aber doch mal geschaut und mich zuerst an einen Bericht erinnert, der im vergangenen Winter bei Modepilot zu finden war. Eine Jacke von Blauer USA wurde da getestet und letztendlich für gut befunden. Modepilot kann man vertrauen, die haben Stil und Geschmack, deshalb steht das Modell von Blauer in mitternachtsblau ganz oben auf meiner Liste.
Aber auch die anderen beiden Modelle sind über jeden Zweifel erhaben. Mit Woolrich kann man nie was falsch machen, obwohl ich eigentlich kein Fan der Fellkragen bin. Und dann haben wir noch was gewachstes von Barbour, auch das kann man eigentlich kommentarlos stehen lassen.




Es sind zwar nun nicht die wirklich atemberaubenden Modelle und auch nicht voll die Geheimtipps, aber ich stehe auf Klassiker die einfach mal entspannt den Winter überstehen lassen.

Bilder von und zu kaufen bei Stylebop.com

1 Kommentar: