2010/05/17

Chanel Cruise 2010 (Die Jungs)...


Karl hat sich auch wieder an die Männer rangewagt, und zeigt wieder dass er es lieber lassen sollte. Die Blumenhemdchen sehen nach Altplayboy aus und das kleine weiße Pulloverchen vergessen wir lieber ganz schnell.
Die Sachen sehen leider eindeutig nach Lückenfüller aus. Anstatt die Jungs einfach in Badehosen zu stecken, verkleidet er sie mit pseudosexy Klamotten die keiner wirklich braucht.





Bilder von style.com

Kommentare:

  1. Den Chanel Damenkollektionen kann ich aber auch selten etwas abgewinnen.

    AntwortenLöschen
  2. Gääähhhn... - das hält man bestimmt nicht mal in Hoyerswerda für chic.

    AntwortenLöschen
  3. Also ich find' Mint & Jeans plus Bolero-Pulli nebst Kaffeehose ganz sexy, weil mal nicht so auf Jüngelchen-Silhouette. Chanel war im übrigen noch nie innovativ, die Klientel ist zumeist reich aber eben selten sexy oder schön. ;-D

    AntwortenLöschen