2012/12/16

Well Dressed In A Black Suit...


Schwarz im allgemeinen ist nicht mein Ding, schwarze Anzüge im speziellen erst recht nicht. Meist lassen sie den Träger irgendwie fahl und traurig aussehen, ganz zu schweigen davon, dass viele Anzüge grauenhaft geschnitten sind. 
Dass es auch anders gehen kann zeigt das bei Mister Mort gefundene Bild. An dem Anzug gibt es nichts zu bemängeln, er lässt seinen Träger ziemlich gut dastehen. Das zweireihig geschlossene Jacket mit dem sehr breiten aufsteigenden Revers harmoniert toll zur schmal zulaufenden Hose mit den breiten Aufschlägen. Und die Strickkrawatte nimmt dem Outfit seine die Strenge. Kein Wunder also, dass der Herr so strahlt.

Kommentare:

  1. Irgendwas gefällt mir trotzdem nicht, die Taille wirkt so hoch und dadurch sieht es so breithüftig aus und der Oberkörper erscheint zu kurz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die leicht nach oben verschobene Taille und die lang wirkenden Beine machen in meinen Augen sogar den Reiz aus.

      Löschen