2012/12/30

Best Of 2012 - Womanswear...


Der Abschied von Raf Simons bei Jil Sander war das Thema bei den Schauen für den Herbst 2012. Tränenreich und unter tosendem Applaus verlies Simons die Marke um danach gleich wieder Jubelrufe bei Dior zu empfangen. 
Vielleicht war die Kollektion für Sander aber auch schon ein kleiner Vorgeschmack, niemals vorher wurde eine derart elegante und fast couturewürdige Kollektion bei der Marke gezeigt. Und wohl auch niemals wieder. Die Bustierkleider mit weit schwingenden Röcken wurden eigentlich nur von den Double-Face-Mänteln noch in den Schatten gestellt. Schönere Looks zeigte in diesem Jahr kein anderes Label!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen