2012/08/19

Aus Browne Wird Grey...


Die Ankündigung ein günstigeres Label zu lancieren klang im ersten Moment sehr spannend, doch im Vokabular von Thom Browne meint günstig etwas anderes als in meinem. Hosen liegen irgendwo zwischen 350 und 500 Dollar, ein Hemd kriegt man noch immer nicht unter 200. Ich bin also nach wie vor raus, aber ich konnte auch bislang gut ohne seine (zugegebenermassen sehr schönen) Sachen leben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen