2012/04/27

Fashioning Fashion - Europäische Moden 1700-1915...


Eine kleine Zeitreise ist es, die man ab heute im Deutschen Historischen Museum unternehmen kann. Die Mode nimmt einen mit durch knapp drei Jahrhunderte, sie zeigt auf wie sich Körperbilder veränderten und unterschiedliche Ideale von Schönheit den Körper veränderten. 
Prächtige Roben werden gezeigt, die Einfachheit heutiger Kleidung wird dem Betrachter anhand wundervoller Stoffe, prächtiger Verzierungen und bisweilen merkwürdig erscheinenden Unterbauten vor Augen geführt. Alles ist spannend und wer den Katalog vom Kyoto Institute of Fashion kennt, wird sich sofort an diesen erinnert fühlen. Die Berliner Ausstellung steht dem zumindest was das 18. und 19. Jahrhundert betrifft in nichts nach. 







Die Ausstellung geht bis zum 29. Juli, mehr Infos hier

1 Kommentar:

  1. macht mich noch neugieriger, gehe aber erst morgen hin, freue mich sehr darauf.
    Siegmar

    AntwortenLöschen