2012/03/24

Franz West X Anselm Reyle Im Schinkel Pavillon...


Für den österreichischen Künstler Franz West sind Kooperationen mit anderen Künstlern nichts ungewöhnliches, immer wieder bedient er sich bei deren Werken und interpretiert sie neu. Zusammen mit dem Berliner Künstler Anselm Reyle schuf er nun ein Sammelsurium an Objekten, bei dem die Grenzen zwischen Kunst und Design verschwimmen, oder auch einfach keines von beidem auf den ersten Blick erkennbar ist. Teils sind es Möbel, die trotzdem nicht unbeingt zur Benutzung einladen, teils ist es der 'Müll' des anderen, der faszinierte und zur Umarbeitung und Umdeutung einlud. Sehenswert ist das alles auf jeden Fall. 




Infos

Kommentare: