2011/06/21

Milano Men FS-2012: Iceberg...


Wäre ein Laster mit einer Direktlieferung aus Mailand zu mir unterwegs und ich könnte mir wünschen von welchem Label die Sachen auf der Ladefläche sind, ich würde seit heute nachmittag fraglos Iceberg sagen. Und das auch aus vollster Überzeugung. Klar sind die Mäntel von Burberry toll, klar finde ich die Looks bei Prada klasse, aber die Klamotte in der ich mich wirklich komplett sehe und wo ich so ziemlich jedes Teil gut finde, ist nun mal diese.
Softe Silhouetten, coole Farben in Grau-, Matsch- und Blautönen und lässige Schnitte lassen einen tragbaren und schicken Look entstehen, der von lässiger Eleganz zeugt. Neu ist das natürlich alles nicht, aber es geht hier auch nicht um die Neuerfindung des Rades, sondern einfach darum Mal Klamotten zu sehen zu bekommen, die man gerne anziehen mag.






Bilder von Style.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen