2011/03/23

Personal Style, Nobieh...


Gestern Abend hatte ich das große Vergnügen Nobi zum Geburtag von Hans-Joachim Sander begleiten zu dürfen. Nach einer kleinen Wanderung durch ihren Kleiderschrank, Streicheleinheiten für ihren Malteser Merlin und der Entscheidung, dass die Ankle Boots von Nicholas Kirkwood besser passen als die Tribute Heels von YSL, sind wir zu Clärchens Ballhaus aufgebrochen.
Die Buletten schmeckten vorzüglich, die Unterhaltungen waren angenehm und es war ein Vergnügen Max Raabe zu lauschen. Vielen Danke liebe Nobi, dass ich dich habe begleiten dürfen!


Kleid, Kette, Lederstulpen: Wunderkind
Jacke: Maison Martin Margiela
Tasche: Prada
Strümpfe: Wolford
Schuhe: Nicholas Kirkwood

Und als musikalische Untermalung zu diesem Post passt ganz wunderbar dieses Lied von Max Raabe. Er sag es nicht gestern Abend, aber es wäre wunderbar passend gewesen. Einige der Protagonisten des Liedes standen in der Tat am Buffet. Nun nicht der Papst, aber zumindest der Jauch.

Kommentare:

  1. hach, ich freue mich immer, wenn du bilder von ihr zeigst. sie hat wirklich einen fabelhaften stil.

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sehr schön, die Frau und ihr gelungenes Outfit. Ich freue mich auch auf jeden dieser Outfit-Posts.

    AntwortenLöschen