2011/01/23

Streetstyle...


Oh Gott, als Streetstyle-Fotograf bin ich eine echte Null. Erstmal kostet es mich unheimlich viel Überwindung Leute anzusprechen und dann bin ich auch noch so unheimlich schlecht vorbereitet. Ich hatte weder Stift noch Zettel dabei und mir den Namen der netten Dame mit dem wunderhübschen Hund nicht notiert. Und gemerkt natürlich auch nicht. Zumindest hatte ich, oh Wunder, mal Visitenkarten in der Taschen und vielleicht schaut die Dame auf den Blog, erkennt sich und schreibt noch eine Mail mit den Namen. Es würde mich unheimlich freuen!
Gesehen habe ich sie schon von weitem, bei meiner Hundeaffinität aber zuerst den Hund beachtet. Der Look der Dame gefiel mir aber ausgesprochen gut, nicht nur der Birkin wegen. Und auch die Haare waren toll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen