2010/11/25

Ich Hatte Eine Farm In Afrika...


So beginnt 'Jenseits von Africa', das Buch und auch der Film. 17 Jahre lang lebte die Dänin Karen Christence von Blixen-Finecke (alias Tania Blixen) in Afrika und bewirtschaftete eine Kaffeefarm.
1998 entwarf Karl Lagerfeld für Chanel Kleider und Kostüme die wie geschaffen zu sein schienen für Tania Blixen und die Eleganz der Kolonialzeit in sich bargen. Schmale, knöchellange Röcke wurden zu kurzen Jacken oder langen Cardigans kombiniert. Der Gipfel der Eleganz waren aber weite, weiße Seidenblusen. Dazu gab es topfartige Hüte, teilweise mit Magnolien geschmückt. Die Schau von damals im nachfolgenden Video.

video

In diesem Jahr lancierte Lagerfeld auch seine 2005 Bag. Sie ist nicht wirklich ein Klassiker geworden, schade eigentlich. Vielleicht war das Design zu technisch, und vielleicht auch etwas zu minimalistisch.

video

Bild von hier
Video (c) by CNN 1998

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen