2010/08/20

Easy...


Ich habe gerade so eine Phase, in der ich gar nicht gerne lange über meine eigene Kleidung nachdenke und schon gar nicht irgendwie lange irgendwelche Outfits kombinieren mag. Ich nehme am liebsten das ganz oben liegende Shirt und ziehe es zur ganz oben liegenden Hose an. Dazu noch ne Strickjacke oder nen Pulli und fertig.
Mein Kleiderschrank quillt über, aber ich mag die meisten Sachen gerade gar nicht. Vielleicht auch weil sie nicht dunkelblau sind? Das ist die zur Zeit favorisierte Farbe. Dunkelblau ist mein scharz!
Ich habe mich heute bei nonnative umgeschaut und fand alles großartig, einfach auch deshalb weil es angezogen aussieht, aber nicht gestylt. Genauso stelle ich mir meinen perfekten Herbst vor.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen