2010/07/25

Raisin...


Gestern Abend auf der Heimfahrt habe ich über Farbbezeichnungen nachgedacht. Klar, werdet ihr denken, ist auch naheliegend wenn man nach einem Essen bei Freunden nach Hause fährt. Ich kann gar nicht sagen wie es dazu kam, aber irgendwann suchte ich auch nach den passenden Begriffen für Straßenschilderfarben. (Rot, Blau, Gelb, schon klar. Aber welche Art Rot oder Blau oder Gelb?)
Drauf gekommen bin ich, weil letztens bei Modepilot eine Tasche als 'Raisin' bezeichnet wurde. Laut Autorin und ganz Augenscheinlich waren kräftig bläulich violett glänzenden Trauben gemeint. Und die Bezeichnung passte sogar. Heute habe ich allerdings mal geschaut wie Raisin bei Google ausschaut und siehe da, wie schrumpelige bräunliche Rosinen.
Gibt es ein Buch in dem so was beschrieben wird? Ich würde es mir gerne kaufen!

Kommentare:

  1. Witzig. Genau das fasziniert mich immer. Klar, ein himmelblau kennt jeder, aber wirklich originelle Vergleiche beeindrucken auch mich

    AntwortenLöschen
  2. google sollte sollte nal lieber die sprach- und landoptionen auch bei der bildsuche einführen..... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Auf Colourlovers.com gibt es manchmal neben vielen sinnlosen auch sehr schöne Farbbezeichnungen (zwar auf Englisch, aber die Kopfbilder gibts ja trotzdem gleich auf Anhieb). Interessanter Gedanke, darüber mal ein Buch zu machen!

    AntwortenLöschen