2010/07/01

Pucci In Buchform...


Es ist oft ein bisschen wie Weihnachten wenn man bei TASCHEN arbeitet. Man kommt morgens in den Store und findet viele Pakete zum auspacken. An manchen Tagen steigert sich diese Freude noch dadurch, dass wirklich Neues kommt und eine neues Begehren geweckt wird. Heute wäre es mal wieder soweit gewesen, aber ich habe leider frei und konnte nur am Telefon dabei sein.
Endlich ist das langersehnte Pucci Buch da. Das Werk zeigt die ein Stück Modegeschichte und portraitiert ein Label, dass seine Wurzel im Jetset hat und für wilde Muster in die Kleiderschränke brachte.
Besonders ist aber auch, dass man die Möglichkeit hat zwischen unterschiedlichen Coverdesigns zu wählen. Die Firma Pucci hat Stoffe für genau 10.000 Exemplare zur Verfügung gestellt, und wirklich jedes Buch ist anders.
Das sind ziemlich gut investierte 150€!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen