2010/05/21

Wünsche...


Ich brauche keinen Sattel, ich habe weder ein Pferd noch kann ich reiten. Aber würde ich einen brauchen, wüßte ich wo ich ihn kaufen würde.
Selbigen Lederwarenausstatter würde ich auch aufsuchen, wenn ich 8.050€ eben mal so übrig hätte und mit dem Gedanken spielen würde, mir eine Tasche zuzulegen. Im Vorbeigehen blieb ich an er übergroßen Kelly-Bag hängen, sie rief förmlich meinen Namen. Um es mit Baudelaire zu sagen: "Ein Blitz... und dann die Nacht! – Flüchtige Schönheit, von deren Blick ich plötzlich neu geboren war, soll ich dich in der Ewigkeit erst wiedersehen?"



Auch schön sind die Fenster vom Departmentstore Q206, mir gefiel die Farbkombination aus Hintergrund und den beiden Looks sehr.

Bild 1 von Selectism, 2 und 3 von mir geschoßen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen